Coaching für Prüfungssituationen

Ob Hochschulstudium oder Führerschein, Prüfungen stellen für viele Menschen eine extreme Belastungssituation dar und das, obwohl die fachlichen Voraussetzungen oftmals als unbedenklich für das Bestehen eingeordnet werden können.

 

Eine Ausnahmesituation also, die ausnahmsweise unterstützt sein möchte. Das bedeutet, diese Menschen sind i. d. R. nicht therapiebedürftig im psychopathologischen Sinne und dennoch kann es ungeheuer hilfreich und entlastend sein, sich von einem professionellen Coach (Guide, Mentor) durch die Engen der Ausnahmesituation navigieren zu lassen.