Leistungssport Coaching

Wettkämpfe stellen für Leistungssportler prüfungsähnliche Situationen da. Es geht darum, auf den Punkt in Top-Form zu sein, um das eigene Potential voll ausschöpfen zu können.

 

Das eigene Leistungsniveau ist bekannt bzw. gut einschätzbar und dennoch können sich plötzlich, z. B. kurz vor einem Wettbewerb so immense Selbstzweifel einstellen, dass Sportler, wenn es darauf ankommt, deutlich hinter ihren Möglichkeiten zurück bleiben.

 

Sich hier professionell hypnotherapeutisch coachen zu lassen, bedeutet, die Hintergründe für solche inneren Blockaden zu erkennen und in Stärke zu wandeln.

 

Zusätzlich können Mentaltraining und Hypnose-techniken eingesetzt werden, um eine stabile und nachhaltige Zielfokussierung aufzubauen.

 

Das Ergebnis einer sportlichen Veranstaltung entscheidet sich i. d. R. vor dem Wettbewerb, durch die bewussten und unbewussten Bilder/ Überzeugungen, in den Köpfen der Sportler.