Berufsbezogenes Coaching

Bei länger anhaltenden Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, die mit einem gewissen Leidensdruck der Person selbst und in Folge oft auch der Beziehungspartner/Familie einhergehen, kann ein berufsbe-zogenes Coaching sehr hilfreich sein.

 

Hier geht es darum, die eigenen Glaubensätze und Erwartungs-haltungen zu überprüfen und ggf. umzustrukturieren. Häufig haben sich bereits „Klassiker“ etabliert, also Konfliktsituationen, die immer wieder in gleicher oder ähnlicher Weise ablaufen.

 

Die eigenen sozialen Kompetenzen (erfolgreiches Umgehen mit unterschiedlichen Situationen/Mitmenschen) zu erweitern, Zielklärung und entsprechendes bewusstes Gedankenmanagement sind einige der Möglichkeiten, die lösungsorientiert eingesetzt werden können.